TU BerlinTU Graz

Vertiefung Verfahrenstechnik bei AlzChem und NIGU CHEMIE

Praxiswissen macht den Unterschied

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, bei der wir alle aus Theorie und Praxis sehr viel lernen konnten“, freut sich Wolfgang Haringer, angehender Pumpentechniker und Organisator der Vertiefung Verfahrenstechnik in seiner Firma Nigu Chemie, Waldkraiburg und bei Alz Chem, Trostberg.
[Artikel in der Mitarbeiterzeitung "WIR", Herbst 2013]

„Nochmals herzlichen Dank für die wirklich spannenden und interessanten Tage bei Ihnen im Haus. Für mich war es sehr interessant mal einen Einblick in die Zellstoffherstellung zu bekommen und deren Herausforderungen kennenzulernen“, bedankt sich Olaf Textor bei Karl-Heinz Liebeck, SCA,  Mannheim.
[Zusammenfassung der Praxisvertiefung]

In diesen Tagen absolvieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses 1213 die frei wählbaren Vertiefungsfächer bei renommierten Anwendern wie Oerlikon Leybold Vacuum GmbH oder Total Raffinerie Leuna. Kraftwerkstechnik, Verfahrenstechnik, Wasser, Abwasser, Papier, Vakuumtechnologie, Steril- und Lebensmitteltechnik und Raffinerien stehen zur Auswahl. Bereits im November werden den Absolventinnen und Absolventen dieses Kurses in Köln ihre Diplome zum Pumpenfachingenieur oder Pumpenfachtechniker feierlich überreicht.
 

 

 

site by bluechip.at